Systembau
veröffentlicht am 04.11.2019

Vom Systemstand zum Design-Objekt

Lassen sich der Wunsch nach edler Anmutung und überzeugendem Design mit dem Systemmessebau vereinbaren? Die Antwort lautet: Megawall! Das Megawall-Designsystem ist ein innovatives modulares Standsystem, das überzeugende Funktionalität mit überragender Optik kombiniert.

Herzstück des Systems sind ultradünne Alufugen, die einen nahezu nahtlosen Übergang zwischen den Wandelementen schaffen. Dadurch entsteht ein einheitlicher Look, der die Basis für eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten schafft. Individuelle Kundenwünsche können so passgenau umgesetzt werden.

Bauhöhen: Größe zeigen

Mit Megawall lassen sich im wahrsten Sinne des Wortes herausragende Messestände kreieren. Die Rahmenelemente mit einer festen Breite von einem Meter und einer Tiefe von 40 Millimetern sind in unterschiedlichen Höhen verfügbar und flexibel kombinierbar. Damit können Messestände bis zu einer Höhe von 5 Metern umgesetzt werden. Möglich sind auch einzelne Wandelemente in abweichender Höhe, die den Stand akzentuieren und Botschaften, Marken oder Exponate wirkungsvoll in Szene setzen.

Paneelfüllungen: Auswahl und Vielfalt

Bei der Füllung der Megawall-Rahmen ist Vielfalt angesagt. Unterschiedlichste Materialien stehen zur Wahl. Neben Leichtbauplatten aus Hartschaum in riesiger Farbauswahl und unterschiedlichsten Holzdekoren sind auch Acryl-, Echtholz- und Metallfüllungen erhältlich. Die verschiedenen Materialien können auch kombiniert werden.

Textilbespannung: Der Stoff, aus dem Messeträume sind

Noch individueller wird der Messestand mit Stofffüllungen. Einzelne oder mehrere Megawall-Rahmen können mit bedrucktem oder unbedrucktem Stoff bespannt werden. Die Rahmenkonstruktion tritt dabei wortwörtlich in den Hintergrund. Großformatige, auf den Stoff aufgebrachte Digitalprints bis zu einer Höhe von 5 Metern und in beliebiger Breite spiegeln die Corporate Identity und garantieren jedem Unternehmen den großen Messeauftritt. Stoffbespannte Rahmen können auch mit anderen Paneelfüllungen kombiniert werden.

Beleuchtung: Die helle Freude

Halopanels bringen jeden Stand zum Strahlen. Die stoffbespannten Megawall-Elemente werden mit LEDs hinterleuchtet. Das Ergebnis ist ein gleichmäßiges, blendfreies Licht, das dreimal heller als konventionelle Beleuchtung strahlt und den Messestand glänzend in Szene setzt. Die LED-Wände können in 1-Meter-Schritten in beliebiger Breite gefertigt werden und sorgen großflächig eingesetzt für eine beeindruckende Beleuchtung ihres gesamten Messestands.

Wandbauoptionen: Präsentationsfläche schaffen

Das Megawall-System ist mit einer Reihe von Wandbauelementen kompatibel, die Exponaten die verdiente Bühne bieten – von der Ablage, über Podeste und Vitrinen bis hin zur Kleiderstange. Außerdem können Monitore oder Touchscreens zur multimedialen Präsentation angebracht werden. Alle Wandelemente lassen sich auch auf großflächigen Stoffgrafiken montieren.

Zusatzausstattung: Stimmige Möblierung

Selbstverständlich ist das Megawall-System mit den gängigen Einbauten und Möbeln erweiterbar: Kabinen, Einbauvitrinen mit Beleuchtung sowie eine Auswahl an Sitz- und Thekenmöbeln runden den hochwertigen Look des Megawall-Standes ab.

Freistehende Megawall-Elemente: Auch solo überzeugend

Megawall überzeugt auch als multifunktionales Einzelelement. Ausgestattet mit Standfüßen dienen die Rahmen in Breiten von 1, 2 und 3 Metern sowie den verschiedenen Höhenoptionen unterschiedlichsten Präsentations- und Strukturierungszwecken – egal ob als Info-Aufsteller, als Trennwand oder als Multimedia-Stele. Alle vorgestellten Material- und Gestaltungsoptionen sind auch auf die Einzelelemente anwendbar.

Konfigurieren Sie Ihren Megawall-Stand einfach online

Stand erstellen leicht gemacht: Nutzen Sie den myStand-Konfigurator und bestimmen Sie in wenigen Klicks, wie Ihr Megawall-Messestand aussehen soll. Wählen Sie einfach die passende Messe, geben Sie Standgröße und Standtyp ein und schon können Sie Ihre Gestaltungsoptionen auswählen. Ihr unverbindliches Angebot wird sofort erstellt. Übrigens: Auf- und Abbau am Messeort sowie eine Nutzungslizenz für die myStand-Lead-App sind immer schon im Preis enthalten.

Fragen Sie uns!

Sie haben Fragen zum Megawall-Designsystem oder zum myStand-Konfigurator? Wir helfen Ihnen gern weiter. Kontaktieren Sie uns:

Telefon +49 341 52625 880
E-Mail: service@mystand.com

Weitere Praxisbeispiele

Messe-Erfolg per Lead Management App

Ein Messeauftritt soll vor allem eines sein: überzeugend! Im persönlichen Gespräch am Messestand gilt es, neue Kunden oder Geschäftspartner zu gewinnen. Essentiell dabei: Das Erfassen von Kontaktdaten, um Gesprächspartner in Leads zu verwandeln. myStandLeads bietet dafür die perfekten Tools.