Klare Strukturen und Individualität

Als Weltmarktführer, Vorreiter und Pionier bei der Entwicklung und Kommerzialisierung von Faserlasern und -verstärkern präsentierte sich unser Kunde IPG Laser auf der diesjährigen LASER World of Photonics mit allen Neuheiten und Innovationen der Lasertechnologie und überzeugte mit einem abgerundeten Messestandkonzept. Seit 1973 setzt die LASER World of Photonics immer wieder neue Maßstäbe in puncto Größe, Vielfalt, Relevanz und macht es für Aussteller umso wichtiger, den richtigen Messeauftritt zu kreieren.

Auftraggeber IPG Laser GmbH
Größe 400 m²
Messe/Standort LASER World of Photonics, München 2019
Design mp

Perfektion mit System

Das Hauptaugenmerk bei der Gestaltung des Messestandes lag auf einer klaren Strukturierung und der übersichtlichen Darstellung der zahlreichen Produktgruppen. Der Einsatz unseres eigens entwickelten Messebausystems „Megawall“ schaffte durch die stützenfreie Bauweise und die hochwertige Stoffbespannung eine individuelle Performance und optimale Flexibilität. Die 3,6 m hohen Leuchtstelen setzten den 400 m² großen Messestand zusätzlich in Szene. Clevere Detaillösungen – wie z.B. flächenbündige Monitore in den hinterleuchteten Infosäulen, ein neuartiges Rahmensystem für das prägnante umlaufende Markenband und eine großflächige LED Wand waren ebenfalls gestalterische und konstruktive Highlights des Messestandes.